Hot forging

Mit unseren vollautomatisierten Schmiedeanlagen
und dem Einsatz von Robotersystemen am Standort der BE I Esvres Matriçage in Esvres, können wir die Arbeitsabläufe präzise takten, und die geforderten Ausbringungsmengen sicherstellen.
Die hohe Flexibilität und gewohnte Qualität garantieren wir unseren Kunden an beiden Produktionsstandorten gleichermaßen.

Contact

Für weitere Informationen über den Schmiedeprozess können Sie Kontakt aufnehmen mit:
Isabelle Guillet

i.guillet@be-esvresmatricage.com

Hot forging

Right first time

Die Ingenieure der BE I Esvres Matriçage sorgen bereits in der Entwurfs- und Entwicklungsphase gemeinsam mit unseren Kunden dafür, dass die Schmiedegesenke eine optimale Lebensdauer erreichen und somit kosteneffizient produziert werden kann. Auch werden die Anforderungen der maschinellen Nachbearbeitung schon im Entwicklungsstadium mit berücksichtigt.

Specifications

Für weitere Informationen über den Schmiedeprozess können Sie Kontakt aufnehmen mit:

Strips widths:
Produktgewicht: 18 Gramm bis 6.000 Gramm
Fertigungslosgröße: 500 Stück bis 20.000 Stück