Machining

Kupfer ist ein außergewöhnliches Material – doch ohne Nachbearbeitung kommt selbst das beste Schmiedeteil nicht aus. Durch eine optimale Formgebung und das Wissen um die technischen Zusammenhänge reduziert sich der Bearbeitungsaufwand enorm.
Dies senkt Kosten ohne Kompromisse.

Contact

Für weitere Informationen über Zerspanung können Sie Kontakt aufnehmen mit:

Isabelle Guillet

i.guillet@be-esvresmatricage.com

Machining

Optimizing functionality and flexibility

Um die Funktionalität eines Schmiedeteils zu realisieren, ist eine zerspanende Nachbearbeitung erforderlich.
BE | Esvres Matriçage verfügt über CNC-gesteuerte Maschinen, mit denen äußerst präzise eine sehr hohe Oberflächenqualität gefertigt werden kann.

Specifications

Für die maschinelle Zerspanung von warmgepressten Produkten werden CNC-gesteuerte Maschinen verwendet.

Bandbreite:
Fertigungslosgröße: 500 Stück bis 20.000 Stück